Die schönsten Wellnesshotels an der Nordsee

Die frische Meeresbrise der Nordsee, der Blick zum nicht enden wollenden Horizont und der zarte Sand der Küstengebiete unter den Füßen – das Ambiente der Nordsee ist wie Balsam für Leib und Seele. Doch dieses Wohlgefühl lässt sich an dem Meer, an dem die Gezeiten walten, noch übertreffen – mit einem Aufenthalt in einem Wellnesshotel.

 

Wellnesshotels an der Nordsee buchen

Booking.com

Das Wellnesshotel aus St. Peter Ording verwöhnt alle Sinne

Residenzen mit eigenen Wellnessbereichen gibt es an der Nordsee wie Sand am Meer – doch in welchen Hotels lassen sich Körper und Geist besonders gut verwöhnen? Ein Geheimtipp ist mit Sicherheit das exklusive Wellnesshotel in St. Peter Ording. Diese exklusive Vier-Sterne-Residenz ist in eine traumhaft schöne Gartenanlage eingebettet und öffnet auf der Halbinsel Eiderstedt ihre Pforten. Im maritimen Ambiente lässt es sich in den Appartements, Suiten und Zimmern hervorragend relaxen oder bei erstklassigen Themenbuffets schlemmen. Das Aushängeschild dieser Unterkunft ist jedoch der 1.000 Quadratmeter große Spa- und Wellnessbereich, der neben einem Innenschwimmbad über einen Whirlpool verfügt. Um auf den Sonnenterrassen die Sonnenstrahlen hautnah zu spüren, bietet die Wellnessanlage ebenfalls die besten Voraussetzungen. Weiterhin trägt der Beauty-Spa-Bereich mit einer Vielzahl von Schönheitsbehandlungen zum kompletten Wohlgefühl bei.

Wellness in einem Vier-Sterne-Hotel, das Tradition und Moderne vereint

Das Strand- und Wellnesshotel in Wangerooge ist eine Vier-Sterne-Superior-Residenz im traditionellen Stil, die ihre Gäste auf der Ostfriesischen Insel willkommen heißt. Unmittelbar an der Strandpromenade gelegen, gewährt dieses Domizil einen unvermittelten Blick auf die Nordsee. Traditionell-charmant und dennoch modern und elegant präsentiert sich das Haus im maritimen Stil und bietet seinen Gästen ein Verwöhnprogramm, das seinesgleichen sucht. Von der Saunalandschaft samt Kräuter- und Softsauna sowie Finnischer Sauna über das Rasulbad bis hin zur Lichttherapie – diesem Wellnessbereich mangelt es nicht an Möglichkeiten. Zugleich sind es aber auch die Wannen für Traumbäder, das Angebot an klassischen und exotischen Massagen sowie Dampfbäder, Eisbrunnen oder Infrarotkabinen, die dieses Hotel als Wellnessparadies der Extraklasse etablieren. Auch andere Residenzen wie das Land- und Wellnesshotel in Varel mit seinem 500 Quadratmeter großem Fitnessstudio sowie dem 2.500 Quadratmeter großen Spa- und Wellnessbereich samt Schwimmbad sind eine Klasse für sich. Das Besondere am Wellnessbereich des Urlaubshotels im Nordseeheilbad Horumersiel-Schilling ist dessen Sicht auf die Nordsee, die die Gäste von der gesamten Wellnessanlage aus genießen dürfen.

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Betrieb dieser Webseite zu gewährleisten.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Cookies verwendet werden. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung